Juni 2018

06.06.2018
PARK LINNÉ zieht ins Finale des ULI-Wettbewerbs ein.

Mai 2018

10.05.2018
Fuß- und Radweg wird temporär umgeleitet.

April 2018

27.04.2018
CRIOLLO-Kennenlernfest im Cilentano.

Dezember 2017

15.12.2017
NRW-Bauministerin im PARK LINNÉ.

November 2017

02.11.2017
Domus-Roadshow im PARK LINNÉ.

Oktober 2017

09.10.2017
Die SIDOL-LOFTS sind bezogen.

September 2017

11.09.2017
Tag des Denkmals im PARK LINNÉ.

Juni 2017

26.06.2017
Tag der Architektur im PARK LINNÉ.

Mai 2017

16.05.2017
DORNIEDEN gehört zu Deutschlands Kundenchampions.

08.05.2017
PARK LINNÉ auf der Immobilienmesse.

03.05.2017
DORNIEDEN auf der POLIS Convention.

April 2017

12.04.2017
Bernd Hütter erweitert Geschäftsführung.

März 2017

14.03.2017
Open House am 19. März.

01.03.2017
Baubeginn für CRIOLLO.

Februar 2017

09.02.2017
Erster Mieter für die Sidol-Lofts.

Dezember 2016

13.12.2016
Bondingmesse ein voller Erfolg.

November 2016

29.11.2016
Dornieden auf der Bondingmesse in Aachen.

04.11.2016
Innovationen und Impulse für den Immobilienmarkt.

September 2016

12.09.2016
Projektentwickler auf der EXPO REAL.

August 2016

18.08.2016
Sidol-Lofts: Moderne Büros, einzigartiges Ambiente.

Juni 2016

27.06.2016
Tag der Architektur ein voller Erfolg.

12.06.2016
Tag der Architektur am 26. Juni.

April 2016

11.04.2016
Spielplatz an die Stadt Köln übergeben.

März 2016

18.03.2016
Bäckerei Mauel im CAFÉ LINNÉ.

01.03.2016
Martin Dornieden als BFW-Landesvorsitzender bestätigt.

Januar 2016

29.01.2016
Bauarbeiten im PARK LINNÉ schreiten voran.

Dezember 2015

07.12.2015
Nächsten beiden Wohngebäude gehen in den Verkauf.

September 2015

22.09.2015
FIABCI-Wettbewerb: COLÓN holt Gold.

15.09.2015
Die Sidolfabrik im Wandel der Zeit.

08.09.2015
Die Sidolfabrik am Tag des Denkmals.

01.09.2015
Der Grundstein für den nächsten Bauabschnitt ist gelegt.

August 2015

12.08.2015
FIABCI: COLÓN zieht ins Finale ein.

Juli 2015

08.07.2015
Tag der Architektur begeistert Besucher.

Juni 2015

27.06.2015
Tag der Architektur.

April 2015

16.04.2015
Erfolgsmeldungen aus dem PARK LINNÉ.

Januar 2015

21.01.2015
AUSGEZEICHNET.

November 2014

28.11.2014
Verkaufsstart neuer Bauabschnitt im PARK LINNÉ.

Oktober 2014

27.10.2014
Magazin Squaremeter: Gartenparadies.

September 2014

19.09.2014
FIABCI Prix d´Excellence: Auszeichnung für den PARK LINNÉ.

Juni 2014

16.06.2014
Kick-Off Veranstaltung.

Mai 2014

24.05.2014
DORNIEDEN auf der Kölner Immobilienmesse.

09.05.2014
GRUNDSTEINLEGUNG IM PARK LINNÉ.

Januar 2014

24.01.2014
SCHOKOLADEN-SEITEN - DIE PARK LINNÉ ZEITUNG.

Dezember 2013

07.12.2013
NEUES GROSSES OPEN HOUSE.

November 2013

10.11.2013
OPEN HOUSE im PARK LINNÉ.

Oktober 2013

25.10.2013
Servicemanager jetzt noch länger für die Bewohner da.

September 2013

23.09.2013
Leuchtende Häuser, grünere Städte und steigende Löhne.

05.09.2013
COLÓN Vermietungsbeginn.

August 2013

22.08.2013
PARK LINNÉ - temporäre Umleitung Fuss- und Radwegeverbindung.

07.08.2013
Der Baustart für das Ensemble MARCOLINI ist erfolgt.

Oktober 2012

31.10.2012
62 Prozent des Wohnareals sind Freiflächen.

30.10.2012
Viel Lob von allen Seiten.

30.10.2012
Dornieden startet mit drittem Baufeld.

August 2012

25.08.2012
CORTÉS Musterwohnung fertiggestellt.

08.08.2012
Weitere Wohnungen an Investoren verkauft.

Juni 2012

16.06.2012
CAFÉ LINNÉ wird eröffnet.

August 2011

09.08.2011
Dornieden verkauft 88 Wohnungen.

 

Weitere Wohnungen an Investoren verkauft

Am 08.08.2012

Park Linné in Köln-Braunsfeld: Dornieden Generalbau verkauft weiteren Gebäudekomplex an Investoren

Köln/Mönchengladbach, August 2012. Die Dornieden Generalbau mit Sitz in Mönchengladbach und Köln hat im neuen Wohnviertel Park Linné auf dem ehemaligen Sidolgelände einen weiteren Gebäudekomplex verkauft. Erwerber des Immobilienprojekts Colón mit 52 Wohnungen und 52 Tiefgaragenplätzen sind drei Einzelinvestoren. Die Bezugsfertigkeit der Wohnungen ist für Ende 2013 vorgesehen.

Die Baugrube für die fünf Mehrfamilienhäuser mit 5.420 Quadratmetern Mietfläche ist bereits ausgehoben. Der Wohnungsmix in den 4 ½ bis 5-geschossigen Neubauten spannt sich von der 2-Raum-Wohnung mit 79 Quadratmetern bis zur 5-Raum-Wohnung mit 174 Quadratmetern Wohnfläche. Alle Wohnungen haben Terrassen und Balkone und sind größtenteils schwellenfrei. „Die Wohnungen sind bewusst entsprechend dem großen Bedarf an Wohnraum geplant. Der Stadtteil Braunsfeld zählt zu den begehrtesten Stadtteilen in Köln und erfreut sich einer konstant sehr hohen Nachfrage“, so Geschäftsführer Martin Dornieden.

Der lang gestreckte Gebäudekomplex Colón entsteht auf einem rund 2.700 Quadratmeter großen Grundstück gegenüber vom Wohncarré Cortés mit 88 Mietwohnungen, die sich in der Ausbauphase befinden. Das Immobilienprojekt Colón grenzt an die Alleestraße, die - flankiert von den beiden denkmalgeschützten Torhäusern der ehemaligen Sidol-Werke - über die Eupener Straße ins künftige Wohnquartier Park Linné führt. Hier entsteht ein zentraler Platz mit einer rund 85 Jahre alten Platane als Mittelpunkt, die von Bänken umrundet wird und den Blick auf ein Wasserspiel und eine Spielfläche bietet.

Zur Sonnenseite öffnen sich die Wohnungen zu einem Kirschhain, der als Themengarten mit Kirschbäumen, Gräsern, Clematis und anderen Rankpflanzen in roten Farbtönen angelegt wird. Die Themengärten sind das Markenzeichen des neuen Wohnviertels, das auf einer rund 5,3 Hektar großen Teilfläche der ehemaligen Sidol-Werke den Fokus auf hochwertiges Wohnen in einem Park legt.

Den Masterplan für den neuen Wohnpark lieferte das Kölner Büro Schilling Architekten. Die Architektur für die unterschiedlichen Baufelder entwickelt die Dornieden Generalbau. Insgesamt sind, eingebettet in Park- und Erholungsflächen, ca. 400 Wohneinheiten mit Einfamilienhäusern in Form von Stadtvillen und Partiohäusern sowie Loft- und Stadtwohnungen vorgesehen.